AMERICAN MUSICAL CAMP

Das American Musical Camp ist ein Sprachen-Sommercamp, das seinen Ursprung im amerikanischen System findet, um die englische Sprache für alltägliche Konversationen zu erlernen und gebrauchen zu können.

Der amerikanische Choreograph und Tanzlehrer Tony Lardge, geistiger Vater und künstlerischer   Leiter des American Musical Camps, arbeitet seit nunmehr zehn Jahren mit Kindern und  Jugendlichen im kreativen Bereich, und sieht in der Verbindung von Bildung und Kunst neue  Wege  der Sprachvermittlung und -erfahrung:

Neben den Tanz-, Gesangs-, und Schauspieleinheiten für Anfänger und Fortgeschrittene, bietet   das AMC spezielle Events und Aktivitäten, die den Sommerurlaub unvergesslich machen.

Die Atmosphäre des Konvikts in St. Paul, einzigartige Proberäume und eine wunderschöne Umgebung  sorgen für ein abwechslungsreiches und genussvolles Programm. ->  Sankt Paul im Lavanttal

Bei der abschließenden AMC Musicalshow, zu der die Eltern ganz herzlich eingeladen sind, können Sie sich schließlich selbst davon überzeugen, was mit den Kindern/Jugendlichen erarbeitet wurde und welch‘ enorme Kreativität in den Kindern/Jugendlichen steckt, wenn es dann heißt…

It’s Showtime!